Brittas Kartoffelsuppe

mit geschmolzener Blutwurst

Zubereitung

„Wenn's draußen kalt wird, esse ich am liebsten Kartoffelsuppe mit geschmolzener Blutwurst.“ schwärmt Britta Rosin, die bei RACK & RÜTHER im Verkaufsinnendienst für unsere Kundenbetreuung zuständig ist.

Und so schmeckt's: Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Lauch putzen, gründlich waschen, in Ringe schneiden. Zwiebeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Alle Zutaten in der Fleischbrühe etwa 20 Minuten kochen lassen, pürieren und durch ein Sieb streichen. Mit den Gewürzen abschmecken, die Sahne unterrühren und ca. 3 Minuten köcheln. Währenddessen die Blutwurst pellen, in Würfel schneiden und in der Pfanne langsam „schmelzen“ lassen. Jetzt die Blutwurst in die Suppe geben und mit Schnittlauch bestreuen.

Einkaufs-Checkliste

Zutaten für 4 Personen

  • 500g Kartoffeln
  • frisch gehackter Schnittlauch
  • 1-2 Zwiebeln
  • 1 Stange Lauch
  • 1l Fleischbrühe
  • Salz, Pfeffer, Majoran, Selleriesalz
  • geriebene Muskatnuss
  • 250g Schlagsahne
  • 1/2 Ring frische Blutwurst

In deiner Nähe

RACK & RÜTHER Spezialitäten erhältst du an vielen Frischetheken in ganz Deutschland. Unsere ausgesuchten Fachhändler freuen sich auf dich von Sylt bis München. Nutze unsere Händlersuche für ein Geschäft in deiner Nähe.

Händlersuche

Guten Appetit

Von deutschen Bauernhöfen

In bester Bio-Qualität*

Garantiert gentechnikfrei**

Alle Spezialitäten allergikerfreundlich

Mehr erfahren

* Bio-Qualität: gilt für Gewürze in allen Produkten und das Bio-Sortiment
** Gentechnikfrei: gilt für Bio-Spezialitäten und gekennzeichnete Produkte