Das Ende des Schweins ist der Anfang  der Wurst.

Sortiment für Händler

Bio-Sortiment

Wir verarbeiten ausschließlich Schweinefleisch. Die Mastschweine, die wir für unsere Biowurst-Sorten verwenden werden auf Biohöfen groß. Diese Höfe gehören überwiegend den Verbänden Ecoland, Biopark und Bioland an. Alle Gewürze stammen aus ökologischem Anbau.

Die Zusatzstoffe (Ascorbinsäure, Zitronensäure, Nitritpökelsalz) sind auf ein Minimum geschränkt. Nitritpökelsalz wird entsprechend den EU-Richtlinien in reduzierter Menge eingesetzt. Kontrolliert werden wir von der BCS Öko-Garantie GmbH (DE-ÖKO-001)

Spezialitäten-Sortiment

Wír verarbeiten derzeit ausschließlich Fleisch, Leber, Speck und Blut vom Schwein. Für die Kalbfleisch-Leberwurst auch noch Kalbfleisch.

Für das im Handel befindliche konventionelle Fleisch ist die Fütterung mit gentechnik verändertem Tierfutter üblich. Aus tierischen Rohstoffen hergestellte Lebensmittel müssen allerdings nicht als "Mit Gentechnik hergestellt" deklariert werden. Das neu geschaffene "Ohne Gentechnik" Logo kennzeichnet deshalb alle Produkte, die auf Gentechnik in der Tiermast und bei den Zusatzstoffen auch außerhalb des Bio-Bereiches verzichten.

Wir verwenden ausschließlich Bio Gewürze. Alle Zusatzstoffe wurden ohne Gentechnik hergestellt. Beim Fleischeinkauf, beziehen wir, wenn immer möglich, Fleisch aus gentechnikfreier Fütterung. Dies ist uns derzeit leider noch nicht zu 100 % möglich. Wir kennzeichnen deshalb alle unsere Produkte, bei denen wir dies bereits heute vollständig realisieren, mit dem "Ohne Gentechnik-Logo".

 

In der folgenden PDF-Dateie finden Sie alle Produkte mit ausführlichen Angaben wie Stückgewichten, Fettgehalt und RLZ zum Download.

Sortimentsliste (01/17)
PDF-Datei / Größe: 2,8 MB